Kontakt

Alexander Bruch

Geschäftsführer

05 81 - 9 71 66 88

Zum Kontaktformular »
Alexander Bruch GmbH
Alexander Bruch GmbH
Alexander Bruch GmbH
Alexander Bruch GmbH

Fliesen in Betonoptik

Industriebauten mit Wänden aus Sichtbeton dienen als Vorlage für die trendigen Fliesen in Betonoptik. Die Einsatzmöglichkeiten sind extrem vielfältig. So eignen sich diese Fliesen ebenso zur Verlegung in großen, modern Räumen mit Großstadtflair, wie auch in Altbauten als effektvoller Kontrast zu Stuckelementen oder in eleganten Spa-Landschaften. Auch für den Außenbereich sind Fliesen in Betonoptik durchaus geeignet – idealerweise im fließenden Übergang vom angrenzenden Innenraum nach außen verlegt.

Die Oberflächen variieren zwischen rau aufbereitet, leicht strukturiert oder glatt poliert. Die Farbpalette bietet ein breites Spektrum an verschiedensten Grautönen, bis hin zu leichten Beigefärbungen oder fast weißen Nuancen.

Besonders im XXL-Format mit schmaler Fuge erzeugen Fliesen in Betonoptik die typisch zusammenhängende Flächenwirkung. Aber auch im weniger großen Format zur Verlegung in kleineren Räumen verfehlen sie ihre Wirkung nicht.

Die Vorteile von Fliesen gegenüber echtem Beton liegen auf der Hand:

  • Sie produzieren keinen Abrieb und stauben daher nicht
  • Die Oberfläche ist warm und fleckunempfindlich
  • Sie sind pflegeleicht und hygienisch
  • Es gibt vielfältige Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Materialien

Sehen Sie hier einige Gestaltungsbeispiele mit Fliesen in Betonoptik: